Empfehlungsmarketing:

Die Bewertungen und ihre Portale

Das sollten Sie als Unternehmer über Bewertungen und Bewertungsportale wissen

Sicher sind auch Sie als User schon folgenden Weg gegangen: Sie suchten einen Fachmann, ob Handwerker, Restaurant oder Arzt und haben danach geschaut, wie Andere diesen Unternehmer bewertet haben. Auf diesem Weg verfahren viele Suchende gleich und suchen im Internet bzw. in Bewertungsportalen nach dem geeigneten Anbieter. Und dabei sind die Leser sehr willig, die Erfahrungen anderer sich zu Eigen werden lassen – Sie lassen sich beeinflussen. Ihre Meinung wird damit wissentlich durch die Aussagen Dritter gesteuert. Aus der Ansicht eines Unternehmers heißt das: Beeinflussung künftiger Kunden. “Empfehlungsmarketing:” weiterlesen

Thaifood zum schnellen Nachkochen

Heute: Tod Mun Pla

Thailändische Fischküchlein (auf Thai ทอดมันปลาTod Mun Pla genannt) werden von den Street-Food-Verkäufern als einfache Snacks für unterwegs verkauft. Die wunderbar schmeckenden Frittierstückchen finden Sie heute aber auch auf allen Menükarten, sie machen einfach süchtig nach mehr. Die Basis ist idealerweise ein fleischiger Weißfisch, der mit einer aromatischen Red Curry Paste im Mixer püriert wird. Frischer Koriander und würzige Limonenblätter tragen zum lemonenhaften Aroma bei, das durch einen Schuss Fischsauce und etwas süßen Zucker perfekt ausgewogen wird.

Der kleine Süchtigmacher: Tod Mun Pla

Die Zubereitung ist wirklich einfach. Der weitaus schwierigere Teil ist es, in Deutschland den richtigen Fisch zu bekommen.

  • Erster Tipp: Nehmen Sie einen zarten Fisch mit weißem Fleisch (beispielsweise Kabeljau), denn je fester der Fisch ist, desto fester werden auch die Fischküchlein.
  • Zweiter Tipp: Sollten Sie nicht den idealen Fisch finden und Sie nehmen einen Fisch mit festerem Fleisch, können Sie durch Zugabe von ein oder zwei Eigelb das Fleisch auflockern.

Die Dippingsauce ist ähnlich wie die “Sweet Chili Sauce”, die Sie in vielen Regalen von Asiashops finden können.

Was Sie brauchen:

  • 350 g zartes Fischfleisch, beim Auftauen aus dem Gefrierfach gründlich getrocknet
  • 2-3 Esslöffel rote Currypaste
  • 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel Zucker
  • ½ Becher lange Bohnen
  • ⅓ BecherThai-Basilikum oder anderes Basilikum, in Bänder geschnitten, wenn zu groß.
  • 5 Kaffernlimettenblätter, fein verjüngt
  • Fischsauce, nach Bedarf

Süßer Chili-Dip

  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Spur Chili (prik chee fah) oder eine andere Art von großer roter Paprika, die nicht zu scharf ist.
  • Thailändische Chilischoten nach Belieben
  • ½ Tasse Zucker
  • ½ Teelöffel Salz
  • ⅓ Tasse weißer Essig, Rohrzuckeressig oder Reis-Essig
  • 3 Esslöffel Wasser
  • Gurkenscheiben zum Servieren

Optionale Dinge für die Dip-Sauce: geröstete, zerkleinerte Erdnüsse, Schalottenscheiben

Zeitaufwand:

Herstellung:

  • Vorbereitung: cirka 15 Minuten
  • Garzeit: 20 Minuten

Zuerst den Fisch mit Eigelb und Gewürzen im Mixer zu einem feinen Puree vermengen. Die anderen Zutaten in kleine Stücke schneiden und der Paste untermengen.

Öl erhitzen und die kreisförmig ausgestochenen Pastenstückchen im Öl aufbacken. Fertig.

Esshinweis:

Ob heiß oder kalt, diese Küchlein sind ein Genuss. In den Dip getaucht schmecken sie absolut lecker.

Texter / Werbetexter

Sind diese Eier wirklich gleich?

Sind diese Eier wirklich gleich?

Eier und Werbetexter können sich unheimlich gleichen und dennoch gravierend unterschiedlich sein. Wie die Eier im nebenstehenden Bild. Auf den ersten Blick scheint es sich um Hühnereier zu handeln, doch der zweite Blick offenbart schnell Farbunterschiede, Differenzen bei Größe und Schale. Doch wie sieht es beim Geschmackstest, Qualitätscheck oder der Gesundheitsprüfung aus? Kommt es Ihnen als Kunde nun auf das Aussehen oder eher auf die „inneren Werte“ der Produkte an? Spätestens im Eierbecher oder in der Pfanne offenbaren die Eier dann ihre wahre Güte. Und beim Texter erkennt man es an seiner abgelieferten Arbeit. Und wie beim Huhn, war es entweder eine Massenhaltungs-Legehenne oder ein Freilandhuhn, merkt man auch beim Texter schnell, ob es sich um einen Massenproduzenten oder ein Freelance-Texter handelt. Ich biete Ihnen meine erste Arbeit zum Sonderpreis an. Dann entscheiden Sie, ob das Huhn goldene Eier legt oder nicht.

Das Thailändische Nutten-Almanach

Die Zehn Gebote der Bar Mädchen

Pattaya. Unter den Bar Mädchen in Pattaya gibt es ein Buch, dass sie offensichtlich ALLE kennen. Es ist unter den Barmädchen als das sogenannte „ weiße Buch“  bekannt. Sobald die Mädchen in Pattaya ankommen, wird ihnen dieses Buch ausgehändigt und wärmstens empfohlen bzw. ans Herz gelegt.

In dem „ weißen Buch“ wird den Mädchen die zum ersten Mal in Pattaya ankommen „ alles” erklärt, was sie über einen Ausländer wissen müssen und wie sie sich ihm gegenüber zu verhalten haben, wenn sie letzten Endes an seine Brieftasche wollen.
“Das Thailändische Nutten-Almanach” weiterlesen

Endlich – sie geht.

Merkel bei ihrem Auftritt mit gewohnt beschämendem Outfit in der Ukraine

Angela Dorothea Merkel , die seit 2005 als Bundeskanzlerin Deutschlands und seit 2000 als Vorsitzende (CDU) fungiert will gehen. Zumindest als Vorsitzende der CDU. Um das Gesicht zu wahren, welches sie nach den verlorenen Wahlen in Bayern und Hessen erfahren musste, was ihr von den Wählern als schlechte Arbeit testiert wurde, geht sie nun scheibchenweise aus der Politik. Lange genug war sie ja an der Macht und zeigte, dass sie nur spontane Entscheidungen fällen konnte. Wohlüberlegte und sorgfältig ausgewogene Richtungswechsel waren bei Merkel eher selten. “Endlich – sie geht.” weiterlesen

Hitlergruß-Verfolgung – Was läuft da ab in Deutschland?

Anlässlich einer Demonstration in Chemnitz im September 2018 zeigten einige Menschen scheinbar den so genannten Hitlergruß. Sei es aus Trotz gegenüber dem deutschen Staat oder aus Dummheit von Vergessen oder Nichtakzeptanz der deutschen Vergangenheit. Egal der Motivation, der deutsche Staat greift nun zu und zeigt Härte. So wurden die betreffenden Personen bei der einen Demonstration aufgezeichnet, bei einer anderen Demo wiedererkannt und festgenommen. Was läuft da ab in Deutschland? “Hitlergruß-Verfolgung – Was läuft da ab in Deutschland?” weiterlesen

Unschuldig in der Psychiatrie – in Deutschland. Kann das sein?

Es erschien heute in meinem thailändischen Büro ein weitläufig Bekannter, völlig aufgelöst. Er hatte über einen Sender im Ausland am 10. September 2018 den ZDF-Film „GEFANGEN – der Fall K.“ gesehen.

Er war kalkweiss, in einem Land voller Sonne. Er war aufgelöst, brachte keine zusammenhängenden Worte über die Lippen. Nach langer Zeit guten Zuredens, zwei Flaschen Bier und dem Versprechen ihm zu helfen, sofern ich könne, begann er stockend seine Story zu erzählen. “Unschuldig in der Psychiatrie – in Deutschland. Kann das sein?” weiterlesen